Schulmail des Ministerium vom 06.10.2021: Informationen zum Schulbetrieb nach den Herbstferien

Die neueste Schulmail vom 06.10.2021 finden sie hier.

In der Mail werden die Eltern gebeten, ihre Kinder auch in den Ferien an den offiziellen Teststellen kostenlos testen zu lassen. Dann heißt es wörtlich : Es besteht also auch in den Ferien ein umfängliches Testangebot, gerade auch für die Gruppe der noch nicht geimpften Kinder und Jugendlichen. Ich bitte Sie daher als Schuleiterrinnen und Schulleiter, an alle Eltern und Verantwortlichen den Appell weiterzugeben: Lassen Sie Ihre Kinder, wenn noch kein Impfschutz vorliegt, zumindest in den letzten Tagen vor Schulbeginn zur Sicherheit einmal testen. Dies ist ein zusätzlicher freiwilliger Beitrag zu einem möglichst sicheren Schulbeginn am 25. Oktober 2021.

Beachten Sie außerdem, dass die Aussage zur Aufhebung der Maskenpflicht ab Dienstag, 02.11.2021, zunächst als Absichtserklärung und nicht als Tatsache formuliert ist. Außerdem ist das Tragen von Masken überall im Gebäude außer am Sitzplatz der Schülerinnen und Schüler weiterhin vorgesehen. Daher spricht sicher nichts dagegen, wenn die Schülerinnen und Schüler weiterhin auch am Sitzplatz freiwillig ihre Maske tragen, sollte nach den Herbstferien tatsächlich eine Befreiung von der Maskenpflicht verfügt werden.

Projektwoche im Schuljahr 2021/2022

In der Woche vor den Herbstferien findet die Projektwoche der HHG statt. An dieser Stelle finden Sie einige Bildimpressionen von den außerunterrichtlichen Aktivitäten der einzelnen Jahrgänge. Wir erweitern die Bildergalöarie kontinuierlich.

JG 05 auf Klassenfahrt
Gepäck im Anhänger
Gute Stimmung bei der Abfahrt
Verlassene Eltern des Jg 05
Jg 10 auch zur Abfahrt bereit
Das Bauhandwerk stellt sich vor
Der Jg 09 sammelt im Pflege-...
workshop eigene Erfahrungen...
mit der Demenzkrankheit.
Im Jg 07 werden Talente gesucht
beim Zaungestalten
beim Draht biegen
und noch einmal beim Biegen
beim Stapeln
beim Sortieren
bei der Würfelmontage
beim Verbinden
beim Dachpfannen-Werfen
beim Pferdetest
Jg 08: Infos zu Geld u. Verträgen
Der Pavillon mit ersten Skizzen
Die Wand am Pavillon ...
entwickelt sich ...
und wird bunter und bunter.
Die Künstler bei der Arbeit
Original und Bild
Ein vorläufiger Gesamteindruck
Noch ein Schritt weiter
Die Reise ...
nach Jerusalem ...
einmal anders.
Schattenspiele vor Publikum...
und für eine Videoproduktion.
Ein Sinnesparcour, selbst erstellt..
u. von anderen Klassen getestet.
Internationales Buffet im Grünen
Schminken einer Wunde 1
Schminken einer Wunde 2
Das fertige Ergebnis 1
Das fertige Ergebnis 2
Verbinden der "Wunde"
Wiederbelebungsübungen
Jg 10 in Wassenaar...
offensichtlich gutes Wetter...
und gute Laune

Flammkuchenbuffet der Profilklasse Hauswirtschaft

Wir die 5f, haben anlässlich des Geburtstages einer Lehrerin unser erstes gemeinsames Projekt umgesetzt und ein Buffet mit leckeren Flammkuchen und selbstgemachter Zitronenlimonade vorbereitet. Die Arbeit in der Küche und das Anrichten der Speisen hat schon richtig gut geklappt und uns viel Spaß gemacht. Wir haben uns aber nicht nur mit der Zubereitung der Flammkuchen, sondern auch mit der Geschichte des Flammkuchens auseinandergesetzt. Wussten Sie schon, dass der Flammkuchen eigentlich nur dazu da war, die Temperatur im Holzofen zu testen?

Stark im Konflikt

Am Montag, 27.09.2021, und Mittwoch, 29.09.2021, findet im Rahmen der Gewaltpräventionsarbeit der HHG für die Klassen des Jahrgangs 08 das Schülertraining "Stark im Konflikt" statt. Themen sind:

Wie gehe ich mit verbalen und körperlichen Angriffen auf meine Person um? Was signalisieren meine Körperhaltung, Mimik, Stimme? Wie entziehe ich mich einer bedrohlichen Situation?

Die Schülerinnen und Schüler spielen im Klassenverband einzelne Szenen, beschreiben und refklektieren sie. Ihnen werden Modelle gezeigt, wie sie körperlicher Gewalt und Mobbing begegnen können. 

Ziel des Trainings ist der Aufbau bzw. die Verstärkung von positiver Körpersprache, Einfühlungsvermögen, Selbstbewusstsein und Zivilcourage.

Und hier können Sie sich kurze, bewegte Passagen des Trainings ansehen: Video1, Video2

Erste Erklärungen im Stehkreis...
und dann wird es...
immer aktiver.
Körperhaltung...
ist ein Signal...
das unmissverständlich ist.

Die HHG hat gewählt

Am Freitag, 17.09.2021, hat die HHG die U-18-Bundestagswahl für ihre Schülerinnen und Schüler durchgeführt. Wählbar waren alle auch am 26.09.2021 zur Bundestagswahl antretenden Parteien. Von den 626 abgegebenen Stimmen der unter 18-jährigen Schülerinnen und Schüler waren 42 Stimmen ungültig. Die gültigen Stimmen verteilten sich wie im unteren linken Diagramm dargestellt auf alle zur Wahl stehenden Parteien. Das rechte Diagramm zeigt die Gewinne und Verluste der einzelnen Parteien gegenüber der letzten HHG-U-18-Bundestagswahl aus dem Jahr 2017.

Klicken Sie auf die Graphiken, um sie zu vergrößern.

Und unter diesem Link finden Sie das Gesamtergebnis der U18-Wahl für ganz Duisburg.

Spannende Diskussion zur Bundestagswahl (Jetzt mit Sendemitschnitten + Kommentaren von unseren Schülerinnen und Schülern)

Die Diskussionrunde mit Vertretern der Linken, der Grünen, der SPD, CDU, FDP und AfD sowie mit der Diskussionsleiterin Ireen

Am Mittwoch, 15.09.2021, diskutierten Duisburger Vertreter aller bei der letzten Wahl in den Bundestag gewählten Parteien untereinander und mit den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe Q2 über aktuelle politische Themen. Unter anderem wurden die Positionen der Parteien zur Bildungspolitik, Europapolitik, Einwanderungspolitik und zum Afghanistaneinsatz beleuchtet. Durch den lebendigen Austausch verging ein informativer Nachmittag wie im Flug.

Radio DU berichtete mit einer Liveschaltung von dieser Diskussionsrunde (Klicken Sie hier, um die Live-Schaltung zu hören) und die redaktionelle Zusammenfassung von Radio DU zu dieser Diskussion in den Lokalnachrichten des Senders können Sie hier hören.

Die von Radio DU gesendeten Meinungen unserer Schülerinnen und Schüler können Sie hier hören.

Hier finden Sie den instagram-Beitrag von Radio DU zur Diskussion.

Den Zeitungsbereicht der Funke-Medien-Gruppe zu der Podiumsdiskussion der HHG finden Sie hier.

Neue Quarantäneregelung und Impfregelungen (Stand: 09.09.2021)

Sehr geehrte Eltern

Liebe Schülerinnen und Schüler

Mit der Corona-Mail vom Donnertsag, 09.09.2021, hat das Ministerium festgelegt, dass - mit nur sehr wenigen Ausnahmefällen - nur positiv gestetete Schülerinnen und Schüler in Quarantäne geschickt werden müssen. Die Regelung, dass auch schulische, enge Kontaktpersonen generell der Quarantänepflicht unterliegen, ist entfallen. Diese Regelung folgt der Logik, den Präsenzunterricht für möglichst viele Schülerinnen und Schüler offen zu halten.

Gleichzeitig mit dieser Regelung wurde verfügt, dass die ungeimppften Schülerinnen und Schüler ab Montag, 20.09.21, drei Mal in der Woche jeweils montags, mittwochs und freitags getestet werden müssen. Die Testungen werden in den einzelnen Jahrgangsstufe zu folgenden Zeiten durchgeführt:

Jg 05 - 10: Montags, mittwochs und freitags jeweils in der ersten Stunde nach Plan.

Jg EF: Montags 1. Std., mittwochs 6. Std., freitags 1. Std.

Jg Q1: Montags 1. Std., mittwochs 1. Std., freitags 1. Std.

Jg Q2: Montags 5. Std.  mittwochs 1. Std., freitags 1. Std.

Die vollständige Corona-Mail können Sie hier nachlesen.

Klassenarbeitstermine auf Homepage veröffentlicht

Sehr geehrte Eltern,

die HHG veröffentlicht jetzt schon seit mehreren Jahre die Klassenarbeitstermine für die Sekundarstufe I und II auf ihrer Homepage. Damit haben Sie die Möglichkeit, sich ein Halbjahr im Voraus über die genaue Lage der schriftlichen Arbeiten zu informieren.

Sie leisten aber einen wichtigen Beitrag zum schulischen Erfolg Ihres Kindes, wenn sie Interesse an der Schule zeigen. Fragen Sie ihr Kind, wie es "heute" in der Schule war, welche Themen in den einzelnen Stunden angesprochen wurde, was es mit Freundinnen oder Freunden in der Pause oder im Unterricht erlebt hat und erinnern Sie Ihr Kind natürlich auch an den bevorstehenden Klassenarbeitstermin. Auf diese Weise zeigen Sie Ihrem Kind, dass Ihnen die Zeit in der Schule und die schulische Bildung des Kindes wichtig sind und Ihr Kind wird positiv für die Schule und Leistung motiviert.

Klicken Sie hier, um auf die Seite mit den Klassenarbeitsterminen der Sekundarstufe I weitergeleitet zu werden.

Mit freundlichem Gruß

Günter Derksen, Schulleiter