Die HHG hat gewählt

Am Freitag, 17.09.2021, hat die HHG die U-18-Bundestagswahl für ihre Schülerinnen und Schüler durchgeführt. Wählbar waren alle auch am 26.09.2021 zur Bundestagswahl antretenden Parteien. Von den 626 abgegebenen Stimmen der unter 18-jährigen Schülerinnen und Schüler waren 42 Stimmen ungültig. Die gültigen Stimmen verteilten sich wie im unteren linken Diagramm dargestellt auf alle zur Wahl stehenden Parteien. Das rechte Diagramm zeigt die Gewinne und Verluste der einzelnen Parteien gegenüber der letzten HHG-U-18-Bundestagswahl aus dem Jahr 2017.

Klicken Sie auf die Graphiken, um sie zu vergrößern.

Und unter diesem Link finden Sie das Gesamtergebnis der U18-Wahl für ganz Duisburg.

Spannende Diskussion zur Bundestagswahl (Jetzt mit Sendemitschnitten + Kommentaren von unseren Schülerinnen und Schülern)

Die Diskussionrunde mit Vertretern der Linken, der Grünen, der SPD, CDU, FDP und AfD sowie mit der Diskussionsleiterin Ireen

Am Mittwoch, 15.09.2021, diskutierten Duisburger Vertreter aller bei der letzten Wahl in den Bundestag gewählten Parteien untereinander und mit den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe Q2 über aktuelle politische Themen. Unter anderem wurden die Positionen der Parteien zur Bildungspolitik, Europapolitik, Einwanderungspolitik und zum Afghanistaneinsatz beleuchtet. Durch den lebendigen Austausch verging ein informativer Nachmittag wie im Flug.

Radio DU berichtete mit einer Liveschaltung von dieser Diskussionsrunde (Klicken Sie hier, um die Live-Schaltung zu hören) und die redaktionelle Zusammenfassung von Radio DU zu dieser Diskussion in den Lokalnachrichten des Senders können Sie hier hören.

Die von Radio DU gesendeten Meinungen unserer Schülerinnen und Schüler können Sie hier hören.

Hier finden Sie den instagram-Beitrag von Radio DU zur Diskussion.

Den Zeitungsbereicht der Funke-Medien-Gruppe zu der Podiumsdiskussion der HHG finden Sie hier.

Freundschaftsflagge an der HHG

Die beiden Vertreter der HHG, Emma und Niklas, am Projekt Freunschaftsflagge vor der Flagge
Frau Yidirim (Grafschafter Diakonie) freut sich mit Emma und Niklas über das gelungene Projekt.

Seit Donnerstag, 16.09.2021, hängt in der Eingangshalle der HHG eine Freundschaftsflagge. Diese Flagge ist auf Initiative der Grafschafter Diakonie von Schülerinnen und Schüler aus unterschiedlichen Städten gestaltet worden. Für die HHG nahmen Emma Ekat (5e) und Niklas Ekat (9e) an diesem Projekt teil. Der Grundgedanke bei der Entstehung der Flagge war: Während der Zeit des Distanzunterrichts sollten Schülerinnen und Schüler eben nicht ausschließlich vereinzelt arbeiten, sondern ein Erlebnis der Gemeinsamkeit erfahren. Deswegen bekamen die Teilnehmer am Projekt die Aufgabe, zum Thema Corona einen Teil einer großen Gesamtfahne zu gestalten. Emma zeichnete die Planeten, die letztlich unten rechts auf der Fahne zu sehen sind und Niklas den unteren Teil der Erde, die ihren Platz zentral im Mittelpunkt der Fahne hat. Beiden haben - rechnet man alle Stunden zusammen - insgesamt etwa zwei Tage mit Spaß und Leidenschaft an ihren Kunstwerken gearbeitet. Nachdem die Flagge zunächst an der auch teilnehmenden Duisburger Ludgerischule ausgestellt war, wird sie nach den Herbstferien dann zunächst an eine Schule in Düsseldorf weitergegeben, um schließlich auch in einer Schule in Essen präsentiert zu werden.

Neue Quarantäneregelung und Impfregelungen (Stand: 09.09.2021)

Sehr geehrte Eltern

Liebe Schülerinnen und Schüler

Mit der Corona-Mail vom Donnertsag, 09.09.2021, hat das Ministerium festgelegt, dass - mit nur sehr wenigen Ausnahmefällen - nur positiv gestetete Schülerinnen und Schüler in Quarantäne geschickt werden müssen. Die Regelung, dass auch schulische, enge Kontaktpersonen generell der Quarantänepflicht unterliegen, ist entfallen. Diese Regelung folgt der Logik, den Präsenzunterricht für möglichst viele Schülerinnen und Schüler offen zu halten.

Gleichzeitig mit dieser Regelung wurde verfügt, dass die ungeimppften Schülerinnen und Schüler ab Montag, 20.09.21, drei Mal in der Woche jeweils montags, mittwochs und freitags getestet werden müssen. Die Testungen werden in den einzelnen Jahrgangsstufe zu folgenden Zeiten durchgeführt:

Jg 05 - 10: Montags, mittwochs und freitags jeweils in der ersten Stunde nach Plan.

Jg EF: Montags 1. Std., mittwochs 6. Std., freitags 1. Std.

Jg Q1: Montags 1. Std., mittwochs 1. Std., freitags 1. Std.

Jg Q2: Montags 5. Std.  mittwochs 1. Std., freitags 1. Std.

Die vollständige Corona-Mail können Sie hier nachlesen.

Klassenarbeitstermine auf Homepage veröffentlicht

Sehr geehrte Eltern,

die HHG veröffentlicht jetzt schon seit mehreren Jahre die Klassenarbeitstermine für die Sekundarstufe I und II auf ihrer Homepage. Damit haben Sie die Möglichkeit, sich ein Halbjahr im Voraus über die genaue Lage der schriftlichen Arbeiten zu informieren.

Sie leisten aber einen wichtigen Beitrag zum schulischen Erfolg Ihres Kindes, wenn sie Interesse an der Schule zeigen. Fragen Sie ihr Kind, wie es "heute" in der Schule war, welche Themen in den einzelnen Stunden angesprochen wurde, was es mit Freundinnen oder Freunden in der Pause oder im Unterricht erlebt hat und erinnern Sie Ihr Kind natürlich auch an den bevorstehenden Klassenarbeitstermin. Auf diese Weise zeigen Sie Ihrem Kind, dass Ihnen die Zeit in der Schule und die schulische Bildung des Kindes wichtig sind und Ihr Kind wird positiv für die Schule und Leistung motiviert.

Klicken Sie hier, um auf die Seite mit den Klassenarbeitsterminen der Sekundarstufe I weitergeleitet zu werden.

Mit freundlichem Gruß

Günter Derksen, Schulleiter

Zweit-Impfung am 15.09.2021

Alle Schülerinnen und Schüler, die im Rahmen des HHG-Impftermins am 25.08.2021 ihre Erstimpfung erhalten haben, werden am Mittwoch, 15.09.21, zur Zweit-Impfung in das Theater am Marientor gebeten.

Die Schülerinnen und Schüle, die zum ersten Impftermin mit dem Shuttle-Bus in Begleitung eines Lehrers zum Theater am Marientor und zurückgefahren worden sind, können auch am 15.09.21 wieder mit dem Shuttle-Bus transportiert werden. Der Bus wird um 14.00 Uhr von der Schule aus starten und die Schülerinnen und Schüler nach der Impfung wieder dorthin zurückbringen.

Für die Zeit der Zweit-Impfung sind die Kinder an diesem Tag vom Unterricht befreit. Für die anderen Schülerinnen und Schüler findet Unterricht nach Plan statt.

Impfaufruf der Stadt Duisburg

Impfaufruf auf ARABISCH

Impfaufruf auf BULGARISCH

Impfaufruf auf ENGLISCH

Impfaufruf auf FRANZÖSISCH

Impfaufruf auf KURDISCH

Impfaufruf auf POLNISCH

Impfaufruf auf RUMÄNISCH

Impfaufruf auf RUSSISCH

Impfaufruf auf TÜRKISCH

Aufgrund der hohen Ansteckungszahlen an Duisburger Schulen wenden sich Herr Stadtdirektor Murrack und Frau Beigeordnete Neese an alle Eltern, um noch einmal für eine Impfung aller Kinder ab dem Alter von 12 Jahren zu werben.

Klicken Sie auf die Seiten des Schreibens, um sie zu vergrößern.

Neue Regelungen für Testbescheinigungen

Sehr geehrte Eltern

Liebe Schülerinnen und Schüler,

mit Mail vom 25.08.2021 hat das Ministerium u.a. präzisiert, unter welchen Umständen die Schule eine Corona-Test-Bescheinigung ausstellt. In der Mail heißt es: "Für die jüngeren Schülerinnen und Schüler ( = unter 16 Jahren) entfällt damit grundsätzlich auch das berechtigte Interesse an der Ausstellung einer Schultestbescheinigung..." Damit stellt die HHG Schultestbescheinigungen nur noch in absoluten Ausnahmefällen für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 05 - 09 aus.

Den vollständigen Text der Mail können Sie hier nachlesen.

Mit freundlichem Gruß

Günter Derksen

Informationen und Termine zum Schuljahresbeginn 2021 / 2022

Unterrichtsstart

Schriftliche Nachprüfungen: Mo, 16.08.2021

Mündliche Nachprüfungen: Di,  17.08.2021

Der Unterricht findet in Form des Präsenzunterrichts statt. Er beginnt für alle Schülerinnen und Schüler des 6. bis 13. Jahrgangs am Mittwoch, 18.08.21, um 08.00 Uhr.

Die Schülerinnen und Schüler des neuen 5. Jahrgangs werden um 09.00 Uhr auf dem Schulhof der Schule empfangen.

An den ersten drei Tagen des Schuljahres endet der Unterricht in der Sekundarstufe I jeweils nach der 6. Stunde. Die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II haben ab Donnerstag auch Nachmittagsunterricht.

Corona-Regelungen

Auch im neuen Schuljahr ist das Tragen einer medizinischen Maske oder einer FFP2-Maske im Gebäude der Schule Pflicht

Ebenso wird weiterhin eine verpflichtende Testung der Schülerinnen und Schüler montags und mittwochs in der ersten Stunde lt. Plan durchgeführt.
Die erste Testung aller Schülerinnen und Schüler der HHG findet am Mittwoch, 18.08.2021, statt.

Ausgenommen von der Testung sind vollständig geimpfte Schülerinnen und Schüler oder Personen, die nachweislich als Genesene eingestuft werden können, oder Personen, die einen gültigen Schnelltest vorlegen können. Die Schülerinnen und Schüler legen dem Lehrer, der die Testung beaufsichtigt am Mittwoch und am folgende Montag eine entsprechende Bescheinigung vor und informieren zusätzlich ihren Klassenlehrer.

Bitte beachten Sie die aktuellen Quarantänevorschriften für Reisende, die aus Hochinzidenzgebieten nach Deutschland zurückkehren und schicken Sie Ihr Kind nicht während der Quarantänezeit in die Schule.

Termine für die Mitwirkungsgremien

Klassen- / Stufensprecherwahl Jg 06- 13: Mo, 23.08.2021 - Fr. 27.08.2021

Klassensprecherwahl Jg 05: bis Fr, 03.09.2021

Schülervertretungswahl: Mo, 06.09.2021 - Fr, 10.09.2021

Klassenpflegschaftstermin Jg 05 - 07: Do, 02.09.2021, 19.00 Uhr

Klassenpflegschaftstermin Jg 08 - 13: Mi, 01.09.2021, 19.00 Uhr

Schulpfegschaftstermin: Mo, 13.09.2021, 18.00 Uhr

Schulkonferenztermin: Mi, 22.09.2021, 18.00 Uhr

Allgemeine Informationen zu den Mitwirkungsgremien erhalten Sie hier.